Ein Zweigelt Rosé Frizzante wars, den mir ein Freund vorbei brachte. Den musste ich unbedint haben. Kennengelernt habe ich Markus dann kurz später und mein erster Besuch bei ihm im Keller liess auch nicht lange auf sich warten. Markus ist ein absoluter Qualitätsfanatiker und lässt sich seine Leistungen auch gerne bei diversen Prämierungen bestätigen.