Johannes Kölbl macht Weine der anderen Art. Reinzuchthefen sind ihm fremd, vielmehr selektioniert er seine Hefen selbst. Daher auch der andere Geschmack und Stil.