Kohl

Obwohl das Weingut von Martin in der Nähe vom Weingut Eichberger gelegen ist, sind wir hier in einer höheren Lage –  wodurch das Klima deutlich kühler ist. Ein Vorteil für Martin sind die älteren Rebstöcke – wie zum Beispiel in der Ried Kittl. Dadurch gibt es auch in trocken heißen Jahren wie 2018 kein Problem mit Trockenheit.

Auf jeden Fall auch Wert zu probieren: Sein ausgezeichnetes 100% Walnussöl von alten Walnussbäumen am Rande seiner Weingärten.