Stemberger

Julia ist hier unbekannt. Loredana und Sebastijan betreiben hier im slowenischen Karst an der Grenze zum Vipava Tal ihr kleines, aber sehr feines Bioweingut. Hier werden Naturweine im Betonei und im Holz ausgebaut und sind nicht nur bekömmlich, salzig, jodig, sondern auch langlebig.